22. Februar 2013

Nicht-Wau-Wau

In Anlehnung an den letzten Post möchte ich den Lesern dieses Blogs, die an meiner Zeichnertätigkeit interessiert sind, auch nicht das erste Bild vorenthalten, das nach langer Zeichenabstinenz nicht im Müll verschwand. Es ist das erste von meinen Töchtern mir abgeforderte Bild einer Katze, das von ihnen nicht mit Wau-Wau kommentiert wurde. 
Ist schon eine ganze Weile her. Inzwischen können sie selber Katzen zeichnen.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen